Vorschau auf das Saisonspiel der Ersten Mannschaft gegen Frankonia Mechenhard

//Vorschau auf das Saisonspiel der Ersten Mannschaft gegen Frankonia Mechenhard

Vorschau auf das Saisonspiel der Ersten Mannschaft gegen Frankonia Mechenhard

Am Sonntag, 14. Oktober 2018, ist unsere Zweite Mannschaft spielfrei und kann nach der Derbyniederlage ihre Wunden lecken. Unsere Erste Mannschaft muss am Sonntag aber ran, es geht am „Tag der Amateure“ gegen das Team von Frankonia Mechenhard. Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Rasenplatz des FCU. Hier der Vorbericht zu dieser Partie:

Eine grandiose erste Hälfte unserer Ersten Mannschaft und eine 3:1 Halbzeitführung reichte beim TV Wasserlos am vergangenen Wochenende leider nicht, um die Elf der beiden Spielertrainer Väth und Leis in die Knie zu zwingen. Am Ende hieß es 6:3 für den TV Wasserlos, der mit diesem Sieg die Tabellenführung in der Kreisliga Aschaffenburg übernahm.

Am Sonntag kommt es nun gegen den SV Frankonia Mechenhard darauf an, die Leistung der ersten Hälfte in Wasserlos über 90 Minuten auf den Platz zu bringen. Mechenhard wurde von vielen Fußballexperten vor der Saison als einer der Meisterschafts-Favoriten der Kreisliga gehandelt – momentan arbeitet sich das Team von Trainer Tino Frauenfelder Woche für Woche mit Punktgewinnen weiter in der Tabelle nach oben.

Am letzten Sonntag siegte Mechenhard nach eigener Aussage „glanzlos“- aber dennoch recht deutlich – mit 4:0 gegen die SpVgg Hobbach/Wintersbach. Mit 19 Punkten und 26:23 Toren belegt die Frankonia vor diesem Spieltag Rang fünf der Tabelle, punktgleich mit unserem FCU. Mit Moritz Müller (7 Saisontreffer) verfügt Mechenhard über einen treffsicheren Offensivmann, ihn und seine Mitspieler gilt es für unser Team, am Tore schießen zu hindern.

Für unsere Elf wäre es äußerst wichtig, wenn man auch mal gegen ein Spitzenteam dieser Spielklasse drei Punkte einfahren könnte. Gegen die besser platzierten Teams aus Wasserlos, Pflaumheim und Großostheim hat man alle Spiele verloren und nur mit einem Heimsieg gegen Mechenhard kann man an diesen Teams punktemäßig dranbleiben. Einige unserer Spieler plagen sich mit Blessuren und Krankheiten herum, so dass momentan noch nicht feststeht, wie stark unser Kader gegen Mechenhard besetzt sein kann. Wollen wir hoffen, dass angeschlagene Spieler wie Jens Kraus und Moritz Hein gegen Mechenhard auflaufen können und wir den favorisierten Gästen Paroli bieten können – und diesmal bitte nicht nur über 45 Minuten in der ersten Hälfte!!!

Hinweisen möchten wir alle Zuschauer der Partie noch auf die Aktion TAG DER AMATEURE, die am Sonntag auch beim FC Unterafferbach durchgeführt wird:

* Zweimal 11 Kids aus unseren Juniorenteams laufen beim Spiel gegen Mechenhard mit den beiden Herrenmannschaften ein

* Gruppenfotos unserer Mannschaften, Abteilungen, Funktionäre, etc. unter dem Motto „11 Freunde müsst ihr sein“ mit großem Banner. Weitere Fotos sind jederzeit noch möglich! Also traut Euch und unterstützt diese Aktion!

* Großes Kuchenbuffet mit mindestens 11 unterschiedlichen Kuchen-Leckereien (natürlich auch zum Mitnehmen!!!)

Mit dieser Aktion wollen die teilnehmenden Amateurvereine in ganz Deutschland zeigen, wie großartig der Fußball an der Basis sein kann!!! Der 14. Oktober wurde extra dafür ausgewählt, da an diesem Sonntag „Länderspielpause“ im Profi-Bereich ist und deshalb keine Bundesliga-Spiele an diesem Termin stattfinden. Vielen Dank für Eure Unterstützung dieser Aktion!

Allen Zuschauern wünschen wir ein spannendes und faires Spiel, dem Unparteiischen ein gutes Händchen und allen Beteiligten natürlich einen verletzungsfreien Spielverlauf!
—————————————————————————————
Saisonspiel in der Kreisliga Aschaffenburg:
Sonntag, 14. Oktober 2018, um 15:00 Uhr in Unterafferbach:
FC Unterafferbach I – SV Frankonia Mechenhard I

Schiedsrichter: Björn Benatzky (FSV Hailer 1921, Kreis Gelnhausen)

By |2018-10-12T11:11:38+00:00Oktober 12th, 2018|Categories: Uncategorized|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen